Archiv Sommerhechte
 

Besatz mit Sommerhechten

Über 20.000 ca. 6 cm lange Hechte ausgesetzt
Es war wieder einmal soweit. Wie jedes Jahr wurden die Seen der Eggstätter Seenplatte mit 8 Wochen alten Hechten besetzt. Von den über 20.000 ca. 6 cm langen Hechten, die mit den Booten sorgfältig in Ufernähe über den See verteilt ausgesetzt wurden, wird nur ein kleiner Teil überleben. Die anderen fallen den Raubfischen wie Barsch, Zander und Hecht zum Opfer, aber auch die Wasservögel wie Haubentaucher, Gänsesäger, Fischreiher, Eisvogel oder Möwe finden jetzt einen gedeckten Tisch vor.
 
vergrößern... vergrößern... vergrößern...
 
Die Hechte müssen in dieser Größe ausgesetzt werden, da sie sich in der Fischzucht wegen Platzmangel gegenseitig auffressen würden. Wie man auf den Bildern sieht, ist der Kannibalismus schon deutlich ausgeprägt und die Gier den anderen aufzufressen, bringt dadurch auch manchen Großen zum Ersticken.
 
vergrößern... vergrößern... vergrößern...
 
 
Start...Startseite | Seitenanfang...nach oben