Archiv - Wissenswertes & Interssantes Interessante Fotos
 

Sehenswerte und Interessante Bilder

Einfach Traumhaft !
Heute hatte ich einen besonderen Termin bei einem Fischwirt in dessen Zuchtanlage und ich möchte euch diese schönen Bilder nicht vorenthalten.

Ja, Heute war Tag x, denn es sollten Bach Forellen und Bach Saiblinge gestreift werden. Ich kann euch versprechen, daß bei jedem Angler das Herz blutet und der Kreislauf in Schwung kommt, wenn er so etwas sieht. Nachdem der Weiher bis auf ein Restwasser abgelassen war, wurden mit einem Zugnetz die Laich bereiten Fische eingefangen. Was wurden da für Größen und Farben sichtbar.
vergrößern... vergrößern... vergrößern... vergrößern... vergrößern...
vergrößern... vergrößern... vergrößern... vergrößern...  
Das Laichgewand der Saiblinge in ihrem leuchtendem Rot und dem weißen Flossenstrich. Die Bachforelle, deren Männchen eine dunkle Färbung angenommen hatten. Die großen ausgebildeten Laichhaken der Männchen. Ich war zu tiefst beeindruckt.

So es konnte losgehen. Nachdem nun Männchen und Weibchen getrennt waren, wurden erst ein paar Weibchen in einen Bottich mit Betäubungsmittel gelegt, ein paar Minuten später konnten diese dann ohne Stress gestreift werden. Erst werden eine bestimmte Menge Eier aus mehreren Weibchen ausgestreift, bevor sie dann mit dem Männlichen Samen vermischt werden. Die abgestreiften Fische wachen nach ein paar Minuten aus ihrem Dämmerschlaf wieder auf und schwimmen dann als ob nichts geschehen wär, nur etwas leichter ,wieder davon. Manchmal erwischt man Weibchen, deren Laich schon mit überreifen Eiern (weiß) vermengt ist und wiederum manche, die noch nicht soweit sind Darum ist es enorm wichtig den richtigen Zeitpunkt abzupassen.
 
 
Start...Startseite | Seitenanfang...nach oben