Aktuell Die Ersten Fischerprüfungen
 

Die ersten Fischerprüfungen

Eine der ersten offiziellen Fischerprüfungen die vom Landesverband ausgeschrieben wurden fanden im  April 1963 in Prien am Chiemsee statt.
Bereits damals mussten viele Fragen aus den Bereichen Gewässerkunde, Fischkunde und Fischereirecht
beantwortet werden, die in einer schriftlichern und nachfolgender  mündlicher Prüfung ausgewertet wurden.
Damals waren aber die Prüfungskriterien nicht so hochgesteckt wie heute.
Und so sah die vom Landesfischereiverband ausgestellte Urkunde für die bestandene Fischerprüfung aus.


H. Schorer
 
 
Start...Startseite | Seitenanfang...nach oben