Stadtteilfest am Salzstadl

Der Kreisfischereiverein war auf dem Stadtteilfest am Salzstade unter der Leitung von Jugendleiter Heinz Schorer
mit einem Pavillon und mehreren Jugendlichen aus der großen Jugendgruppe vertreten.
Große Präparate und ein und ein mit Reusen geschmückter Pavillon waren für die Rosenheimer Bürger ein richtiger Anziehungspunkt.
Am Pavillon gab es neben Fischrezepte und Flyer über Flora und Fauna noch mehrere Delikatessen zu probieren wie z. B. Brotaufstrich
aus kalt geräucherter Forelle. Das diese hervorragend schmecken, haben sogar der 2. Bürgermeister Herr Heiner und Stadtratsmitglieder bestätigt.
Die Jugendlichen zeigten den interessierten Besuchern wie man aus Fäden, Fellen und Federnkünstliche Fliegen nachmacht, die man von echten kaum unterscheiden kann. Diese Fliegen werden dann als Köder für verschiedene Fischarten verwendet.
Auch dieses ist ein wichtiger Teil unserer Vereinsarbeit für die Öffentlichkeit .
 

Hier geht es zu den Bildern Arbeitseinsätze...